pefc sexl2Die PEFC Austria engagiert sich seit 18 Jahren für die nachhaltige Waldbewirtschaftung in Österreich. Den PEFC-Award gibt es seit 2011 in den Kategorien „Wald“ und „Chain of Custody“. Jedes Jahr können sich Waldbesitzer und Unternehmen um die Auszeichnung bewerben.

Die diesjährige Verleihung ging am 16. November in Eisenstadt über die Bühne - im Rahmen der Österreichischen Holzgespräche. In der Kategorie „Chain of Custody“ zeichnete PEFC-Obmann Dipl.-Ing. Hans Grieshofer Harald Sexl mit dem Award aus. Herzlichen Glückwunsch!

 

Gerhard Pichler, Harald Sexl, Hans Grieshofer