Harald Sexl und Daniel Fürstberger, Gerichtssachverständige in Kooperation, veranstalten auch heuer wieder gemeinsam einen Workshop zu diesem Thema. Kompetent und prägnant berichten die SV-Kollegen Sexl/Fürstberger aus der Praxis. Dabei werden seltene Fälle vorgetragen, über die man nur den Kopf schütteln kann und insbesondere solche, die für die Teilnehmer beispielhaft sind. Die Teilnehmer sind natürlich eingeladen, eigene Praxisbeispiele einzubringen. 

Neu im Workshop: Wie man einem Gutachter zuarbeiten und dadurch Kosten verringern kann und dadurch auch noch rascher zu einem Ergebnis (= Stellungnahme) gelangt.

Zur Kategorie Skurriles: Ein Gerichtsverfahren mit 189,-- Euro (!) Streitwert - erfahren Sie mehr darüber beim Workshop am 12.10.2017.

Informationsfolder --> Download

{BreezingForms : Reklamation}