Gelungener Auftakt: Anfang September äußerten die ersten Interessenten den Wunsch nach einer Gruppenzertifizierung. Aufgrund der Erfahrungen der letzten Jahre auf dem Gebiet Zertifizierung erhielt das SV-Büro Sexl den Zuschlag.

Der Startschuss erfolgte am vergangenen Donnerstag in der Wirtschaftskammer Klagenfurt/Kärnten. Derzeit wollen österreichweit mindestens 11 Druckereien eine gemeinsame Zertifizierung erlangen. Landesrat DI Benger (Kärnten) betonte in seiner Ansprache die Wichtigkeit der Zertifizierung und freute sich über den Weitblick, den die Unternehmer mit dieser Gruppenzertifizierung zeigen.

Der Zeitplan ist so gewählt, dass unsere Mitarbeiter das notwendige "Setup" in den Betrieben in der KW 4/2016 einführen und umsetzen. Mitte/Ende Februar soll das Gruppenzertifikat überreicht werden.

Wenn auch Ihr Unternehmen an einer Teilnahme interessiert ist, dann nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf. Wichtig: Eine Mitgliedschaft in einem Verband ist NICHT notwendig!

P.S.: Wenn Sie bereits zertifiziert sind - die Gruppenzertifizierung kann auch für bereits zertifizierte Unternehmen vorteilhaft sein. Sie können in die Gruppe wechseln - Kostenvorteile nutzen, Zeit und Arbeit sparen. »» Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.